Zweite Heimat Gästehaus

Gestreifte Wand

Wer eine gestreifte Wand habe möchte kauft sich entweder eine gestreifte Tapete und malt die Streifen selbst an die Wand. Wir haben uns für letzteres entschieden. Das ist aufwendiger als man zuerst denkt, aber jetzt ist es geschafft.

gestreifte Wand

Lounge

Im hinteren Bereich des Cafés gibt es einen Loungebereich mit kleinem Sofa zum gemütlich plauschen. Eine Rot-Allergie sollte man bei der Tapete allerdings nicht haben. Tausend Dank an Edith fürs Tapezieren. Es hat viel Spaß gemacht.

Tapete Loungebereich_1

So eine Ecke …

… mit Stuck zu belegen ist gar nicht so einfach. Aber irgendwann hat es dann doch geklappt.

Stuck_Cafe

Das lange Warten hat ein Ende .

Nach scheinbar endlosen Verhandlungen, Planungen etc. ist es nun fast offiziell, dass wir bald starten können. Für die die es noch nicht wissen: Im Erdgeschoß unseres Gästehauses werden wir bald ein Café eröffnen. Es wird Ludwig 1 heißen. Die Vorbereitungen, Umbaumaßnahmen etc. laufen auf Hochtouren. Seien Sie gespannt, wir sind es auch.

Unser Namensgeber – Ludwig I. – kommt gross an die Wand. Tausend Dank an Christoph fürs tapezieren.
Ludwig_1

 

 

Ludwig_2

 

 

Ludwig_3

 

 

Ludwig_4

Pfälzer Feigen

Wir freuen uns sehr über die schönen Feigen in unserem Innenhof. Für Marmelade reicht die Menge leider noch nicht aus, aber allemal zum Naschen.

Feigen